Viel zu Feiern.

„Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung“.

Dieses Zitat von Albert Einstein könnte treffender nicht sein. 25, 20, 15 und 10 Jahre Betriebszugehörigkeit, am Samstag feierten wir gleich 4 Mitarbeiterjubiläen. Vier einzigartige Menschen, die durch Fleiß und Treue Ihre Persönlichkeit in unserer Firma geformt haben.Das Fuchs Team

In kleiner Runde trafen wir uns am Samstag, den 02.04.16 im Wildberger Talblick. Unsere Kreishandwerksmeisterin Roswitha Keppler war als Vertreterin des Calwer Handwerks und der Handwerkskammer gekommen, um die Ehrungen vorzunehmen.

Nach einem kleinen Sektempfang wurden dann alle Mitarbeiter und auch die Gäste von Roland begrüßt.DSC_0843
„Seit 25 Jahren ist Herr Theo Kern schon Teil unseres Teams. Solche Mitarbeiter wünscht sich jede Firma“, das waren Rolands Worte bei der Begrüßung. Und er hat recht. Daher durfte ich mich bei Theo für 25 Jahre Arbeit, Leistung,  gemeinsame Wegstrecke und 25 Jahre fortwährende Weiterentwicklung bedanken. Nach unserer kleinen Ansprache  wurde durch Frau Keppler die Urkunde und die silberne Ehrenmedaille überreicht. DSC_0861

Auch unseren Mitarbeitern Benjamin Koch, Martina Otterbach und Andre Landgraf wurde durch Frau Keppeler die jeweilige Urkunde überreicht.

DSC_0890

Benjamin Koch wurde für 20 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. Danke Benni für deine Treue und deinen Einsatz. Wir können uns noch gut an dein erstes Lehrjahr erinnern und wir sind stolz darauf, was für eine toller Mitarbeiter aus dem ehemaligen Lehrling geworden ist.DSC_0900

Martina Otterbach wurde für 15 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. Was für uns der Putz ist, sind für sie die Zahlen. Wir sind froh darüber, jemanden wie dich zu haben, der uns den Überblick über die Vorschriften und über die Buchhaltung verschafft.DSC_0882

Andre Landgraf ist nun auch schon über 10 Jahre bei uns. Auch er ist bereits als Lehrling bei uns großgeworden. Aus dem ehemaligen chaotischen Lehrling hat sich auch hier ein gestandener Stuckateurgeselle entwickelt. Danke für 10 Jahre Treue.

Wir hatten ein wirklich schönes Fest. Das Team vom Restaurant Talblick in Wildberg hat uns liebevoll umsorgt und das Essen war richtig toll. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an das Talblick Team. Uns hat es gefallen und wir werden wiederkommen.

Als Höhepunkt des Abends hatten wir Arnd Röhm gebeten, uns zu verzaubern. Er hat uns Teile seines Bühnenprogramms und ein wenig Tischzauberei dargeboten. Erstaunte Gesichter und sprachlose Menschen waren die Folge.Arnd Röhm Roswitha kommt immer noch nicht darüber hinweg, wie das mit den Karten gehen soll. Stefan Bacher unser Vertreter vom Stuckateur Verband kann sich nur über diese magischen Ringe wundern.P1030824Auch bei der Tischzauberei gab es erstaunte Gesichter und es wurde viel gerätselt.P1030840 Arnd an dieser Stelle nochmals ein „Großes Lob“ und herzlichen Dank für die Kurzweil, die du uns gebracht hast. Wir buchen Dich wieder.

Für uns war das eine gelungene und entspannte Jubiläumsfeier, die uns Lust auf mehr gemacht hat.

Hier noch ein paar Impressionen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s